• slide 02
  • slide 05
  • wzv edelstahl 03
  • slide 10
  • slide 01
  • slide 08
  • slide 06
  • slide 12
  • slide 11
  • Volle Kraft voraus
  • DIE Reinraum-Experten
  • Autoklavierbare Edelstahlwerkzeuge für Medizin & Pharma
  • Kontaminationsfreier DI-Nebler zur Strömungsvisualisierung
  • Dem Luftzug auf der Spur - Blower Door Test München
  • CAT Testreinraum auf dem CAT-Gelände
  • Zielorientierte Planung
  • Reinräume sind unsere Leidenschaft
  • Reinraumdienstleistungen von der Planung bis zur Abnahme

Aktuelles

Inbetriebnahme/Wartung

 

Relevanz der Inbetriebnahme/Wartung  

Die Grundvoraussetzung für den bestimmungsgemäßen Betrieb vieler Gebäude und technischer Arbeitsprozesse sind störungsfrei arbeitende Anlagen der Raumlufttechnik (RLT). Die Inbetriebnahme stellt sicher, dass alle Systeme und Komponenten an einer Anlage korrekt installiert und dass die notwendigen Voraussetzungen erfüllt sind. Inbetriebnahme, Service und Wartung gehören deshalb in die Hände von versiertem Fachpersonal. Durch kontinuierliche Wartungen wird die Gefahr eines Ausfalls der Anlage verringert, zusätzlich wird die Lebenszeit der Maschine verlängert.

 

 

  15052012360 - small 

CAT Leistungsangebot

Das Leistungsportfolio der CAT beinhaltet neben Lüftungs- und reinraumtechnischen Gutachten die nachfolgenden Punkte:

  • Abnahmeprüfungen an RLT – Anlagen nach DIN EN 12599 und nach VDI 2079
  • Hygieneinspektionen nach VDI 6022
  • Behaglichkeitsmessungen in öffentlichen Gebäuden nach DIN EN 15251
  • Kanaldichtheitsprüfungen nach DIN EN 1507 und DIN EN 12237
  • Einregulierungen oder Wartungsarbeiten an Brandschutzklappen nach DIN EN 15650:2010-09, Klimageräten und Volumestromreglern
  • Erholzeitmessungen, welche ermitteln, wie lange es dauert, bis ein Reinraum bei einer punktuellen Verschmutzung wieder die geforderte Reinheitsklasse erreicht. Diese Zeitspanne nennt man Raumspülzeit. Durchgeführt wird diese Messung nach ISO-14644-3
   
   Lueftung 03 DSC 0341 - small
  • Schallmessungen an Anlagen und in Räumen
  • Temperaturmessungen
  • Feuchtemessung
  • Bestimmung der Beleuchtungsstärke
  • Wartungen führen wir durch nach DIN 31051. Die Wartungsintervalle sind prozessabhängig und festgelegt in der DIN EN ISO 14644-2
  • In Sachen Hydraulik gehören unter anderem:
  • Messungen von Durchfluss
  • Differenzdruck und
  • Volumenstrom zu unserem täglichen Buisness

                                                                                                                                                                                                               

 kasten 01 DSC 0350 - small
  • Bei der Differenzdruckmessung beispielsweise werden unterschiedliche Drücke in angrenzenden Räumen gemessen. Die Einzelheiten der Differenzdruckmessung sind in der Norm ISO 5167-1 und 2:2003 (früher DIN 1952) sowie für Sonderanwendungen in der VDI 2041 definiert. Durchflussgeschwindigkeiten von Gasen, Flüssigkeiten, Dämpfen o.ä. können dabei bestimmt werden. Diese Messung erfolgt direkt im Gerät und ist somit sehr genau. Damit das Einströmen unreiner Luft vermieden werden kann, sind niedrige Differenzdrücke zwischen verschiedenen Räumen notwendig

 

 Durchfluss 01 DSC 0324 - small

Wir setzen uns rechtzeitig mit Ihnen in Verbindung, somit verpassen Sie keinen Wartungstermin. Inbetriebnahme und Wartung werden bei uns unabhängig vom Hersteller durchgeführt.